Gartenreise nach Cornwall

// 17. – 24. Mai 2016

Eine Gartenreise ins Königreich der Gärtner

Diese Gartenreise nach England wird 2016 die 20. sein, die nach Cornwall führt.

Seit vielen Jahren wohnen wir mit der Gruppe im gleichen Hotel, direkt an der Nordküste in einem beschaulichen Dorf. In der Regel sind wir die einzigen Gäste und und am Abend sitzt man in der kleinen Bar zusammen.

Die Wanderungen beginnen zum Teil direkt vom Hotel aus und bei gutem Wetter, kann man die sonnenhungrigen Seehunden beobachten. An der Cornischen Riviera, der windgeschützten Südküste, liegen die berühmten cornischen Gärten. Neben den klassischen Gärten, wie den Hanggärten am St. Michael´s Mount oder Heligan, werden auch kleinere  Privatgärten besichtigt. Ein abwechslungsreicher Tagesablauf, kurze Fahrtstrecken vom Standorthotel, kleinere und größere Wanderungen und nicht mehr als zwei Gärten täglich erwarten Sie. Auf den jeweiligen Reisewegen von Kent nach Cornwall und von Cornwall nach Kent wird immer eine „grüne“ Pause eingelegt.