Sachsens Grün

// 12. – 15. Juni 2016 

Eine Gartenreise mit den Marburger Rosenfreunden

Es werden Fürst Pücklers Gartenanlagen, sowohl in Bad Muskau als auch Branitz in der Nähe von Cottbus angefahren. Ein weiteres Ziel ist der Park vom Schloss Pillnitz und seine an der Elbe gelegenen Gärten. In Bautzen, dem kleinen Marktflecken, direkt am Spreeübergang an der alten Via Regia, wird ein Privatgarten und eine Gärtnerei besichtigt. Am Rückreisetag verweilen wir eine Weile in Dresden und dort besteht nach der Besichtigung des Rosengartens, der rechts der Elbe liegt, noch die Möglichkeit einen kurzen Abstecher in die Altstadt zu machen.