Eine Jubiläums-Rosenreise in die Cotswolds

// 25. – 30. Juni       Die Reise ist ausgebucht

Zum 10. Jubiläum der ersten Rosenreise in die Cotswolds findet erneut eine solche Reise in die Cotswolds statt. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen oder auf ein Neuentdecken dieser reizvollen Landschaft in der Mitte Englands. Wir werden in dieser Zeit zwei herausragende Rosenzüchter besuchen: David Austin und Peter Beales. Der erste Reisetag führt über Calais nach Dover in ein Hotel im Südwesten von London. Von hier aus geht es am zweiten Tag direkt in den Garten von David Austin. Die nächsten 3 Nächte werden wir in einem sehr schönen Hotel mitten in den Cotswolds verbringen. Hidcote Garden und der besondere Rosengarten von Kiftsgate werden am dritten Tag besucht. Wenn das Wetter es erlaubt, werden wir wieder eine kleine Wanderung unternehmen. Weitere Gärten wie Barnsley House und Garden, den eine der berühmtesten Gärtnerinnen in England angelegt hat: Rosemary Verey, Burton House Garden und Sezincote werden ein Ziel sein. Am fünften Tag verlassen wir die Cotswolds und fahren Richtung Harwich. Auf dem Weg dorthin werden wir den Garten des anderen berühmten Rosenzüchters besuchen: Peter Beales. Peter Beatles lernte den Umgang mit Rosen durch keinen geringeren als Graham Stuart Thomas und eröffnete 1968 seine eigene Rosenzucht mit Schwerpunkt alte und historische Rosen. Es wird sicherlich eine spannende Angelegenheit, die beiden Gärten von David Austin und von Peter Beatles zu vergleichen. Selbstverständlich können überall, wenn denn zu Hause noch Platz im Garten ist, Rosen jeglicher Couleur erworben werden. Die letzte Nacht der Reise werden wir dann auf der Fähre Harwich-Rotterdam in komfortablen Außenkabine verbringen. Seit kurzer Zeit fahren auf der Route neue Schiffe, die keine Wünschen offen lassen. Von Rotterdam aus geht es am letzten Tag zügig Richtung Hessen, aber nicht ohne noch einen Stopp in einem Garten einzulegen.

Jubiläums-Sonderpreis: p.P. im DZ 995.-Euro, EZ Zuschlag: 290,- Euro

cotswolds